Holz Terrassen  – Schönheiten aus dem Herzen der Natur

Holz Terrassen bringen die Wärme und den Charme eines Holzfussboden in den Aussenbereich, egal ob am Pool, im Garten oder auf der Terrasse. Um auch lange Freude an Ihrer Terrasse zu haben, ist es wichtig das richtige Holz zu wählen und auf eine fachmännische Verlegung zu setzen.

Wir bieten Ihnen ein großes Spektrum an Holz Terrassen in den verschiedensten Holzarten und Qualitäten an. Von Iroko bis Sibirische Lärche erhalten Sie von uns Ihr persönliches Wunsch Holz.

Thermo Kiefer das heimische Holz

Terrasse mit Thermokiefer

Thermoholz ist durch seine sehr gute Resistenz gegenüber Fäulnis und Pilzbefall der ideale Werkstoff für den Außen – und Innenbereich und somit dauerhafter als druckimprägniertes Holz und eine echte Alternative zu Tropenholz.

Thermo Esche, edel und sehr strapazierfähig

Thermo Esche

Thermo-Esche ist aufgrund ihrer Härte sehr strapazierfähig und wetterfest. Das dunkle Holz wartet mit einer edlen Oberflächenstruktur und Maserung auf und ist frei von Chemikalien. Es bietet Barfuss-Qualität, ist harzfrei und pilzresistent.

Iroko, der Star unter den Terrassenhölzern.

Iroko ist von den Holzeigenschaften und den Farben der „TEAK-ERSATZ“. Es ist wesentlich billiger und ist vom Wachstum her eines der weitverbreitesten Hölzer in Afrika. Vielfach wird es auch unter dem Namen „KAMBALA“ im Handel angeboten.

Iroko Holzterrasse

Dauerhaftigkeit: Sehr dauerhaft

Cumaru, der Liebling vieler Architekten und Designer

Cumaru ist ein erstklassiges Terrassen Holz. Es besitzt eine hohe Dichte und ist sehr träge in der Feuchtigkeits-Aufnahme und auch in der Abgabe. Die warme, rotbraune Färbung und die Zeichnung der einzelnen Dielen wirkt optisch sehr attraktiv.

Cumaru Holz Terrasse

Dauerhaftigkeit: Sehr dauerhaft

IPE, vielseitig, dauerhaft und Edel

IPE verhält sich in Verbindung mit Wasser und Feuchtigkeit wie Cumaru und ist daher im Terrassenbau und für Poolverbauungen sehr beliebt. Es hat eine hohe Brinellhärte und ist Insekten- und Schädlingsresistent

IPE Holz Terrasse

Dauerhaftigkeit: Sehr dauerhaft

Accoya, mit Technik zum Wunderholz

Das derzeit am meisten verwendete Holz für die Accoya Technik ist die aus Neuseeland stammende Pinus Radiata. Eine schnell wachsende Kiefer. Es kann in der Naturfarbe belassen werden oder auch im gewünschten Ton gebeizt oder geölt werden.

Accoya

Dauerhaftigkeit: Sehr dauerhaft

Was ist ein „Mono Profil“

Von einem Monoprofil spricht man, wenn die Diele auf beiden Seiten das selbe Profil aufweist. Das Monoprofil ist gerade bei unteren Qualitätsklassen ein Vorteil, da bei der Verlegung immer die besser Seite als Sichtseite verwendet werden kann.

Bau einer Lärchen Terrasse mit Raumtrenner

Erleben sie in Kurzform den professionellen Bau einer WPC Terrasse

Eine WPC Terrasse hat andere Verlegekriterien wie eine Holzterrasse. Diese müssen zwingend berücksichtigt werden, wenn sie lange Freude an Ihrer WPC Terrasse haben wollen